Low Carb Florentiner

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Low Carb Florentiner sind eine wunderbare kleine Köstlichkeit und lassen sich sehr gut auch für längere Zeit (ca. 1 Woche) aufbewahren. Zum Kaffee oder als Snack. Einfach lecker!

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Xylit, Butter und Sahne in einen Topf geben und sprudelnd aufkochen. Für ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Mandelblättchen, Sonnenblumenkerne, gehackte Mandeln, Orangenschale und Zimt hinzugeben und für weitere 5 Minuten einköcheln lassen. Immer wieder gut umrühren.
  3. Die Masse vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen.
  4. Ein Muffinblech für 12 Muffins bereitstellen und die Masse gleichmäßig darauf verteilen. Zuletzt jeden einzelnen Florentiner gut festdrücken.
  5. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze  vorheizen und die Low Carb Florentiner für ca. 5 Minuten goldbraun backen.
  6. Anschließend in der Form unbedingt vollständig auskühlen lassen. (Am besten über Nacht.)
  7. Zuletzt Schokolade ohne Zuckerzusatz in einem Topf (oder über dem Wasserbad) bei kleiner Hitze schmelzen und die Low Carb Florentiner damit verzieren.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für 12 Stück (Ein Muffinblech)

Dieses Rezept hat 3 Kommentare erhalten..

Gesehen:

100gMandelblättchen
80gSchokolade (ohne Zuckerzusatz)
75gXylit (Alt. 100g Erythrit)
60gButter
60gSahne
40gSonnenblumenkerne
30gMandeln (gehackt)
1TLOrangenabrieb
 1MSP.Zimt (gemahlen)

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
I. W.PetraGittiRecent comment authors
  Subscribe  
Neu Alt Bewertung
Benachrichtige mich über
I. W.
Gast
I. W.

Sind extrem lecker geworden, allerdings fast doppelt so viele wie angegeben und ich brauch nur die Hälfte der Schokolade. Ich mag die flach und knackig, deswegen wurden es mehr. Finde sie perfekt. Habe allerdings noch 30 g getrocknete gemischte Beeren kleingehackt beigemischt. Ist mein neues Lieblingsrezept.

Petra
Gast
Petra

Habe eben die Florentiner gebacken und bin begeistert. Habe sie allerdings direkt auf das Blech gesetzt. Morgen kommt noch Schoki (low Carb ) drüber und fertig. Gebacken habe ich 7 min. Echt lecker ***

Gitti
Gast
Gitti

Also bei mir sehen die nicht so aus. Ein Originalbild kann das auch nicht sein, denn da sind keine Sonnenblumenkerne enthalten. Sie werden nicht hart – auch nicht über Nacht. Wenn man sie ohne Muffin-Förmchen macht, laufen sie total auseinander. Sorry – das Rezept funktionier nicht. Zumindest nicht bei mir…