Low Carb Gemüse-Hähnchen-Senf-Türmchen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Die Low Carb Gemüse-Hähnchen-Senf-Türmchen mit Kohlrabi und Tomate schmecken herrlich und bekommen durch die feine Senfnote den besonderen Pfiff.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Kohlrabi schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einen Topf mit Dampfgareinsatz den Kohlrabi garen, bis er weich ist.
  2. Tomaten waschen.
  3. Tomaten und Mozzarella ebenfalls in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Den Backofen auf 225 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenbrustfilet gut abwaschen, mit einem Küchenpapier trocken tupfen, in ca. acht Teile schneiden und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. In einer Pfanne das Kokosöl stark erhitzen und die Hähnchenbruststücke von beiden Seiten ca. 1 Minute scharf anbraten. Die angebratenen Hänchenbruststücke herausnehmen und in der noch heißen Pfanne 150 ml Sahne und 2 TL Senf kurz aufkochen. Die Senfsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen.
  7. In einer Auflaufform Türmchen nach folgendem Aufbau schichten: Kohlrabischeibe – Gewürzmischung – Hähnbrustfilet – Gewürzmischung – Tomattenscheibe – Mozzarellascheibe – Hähnbrustfilet – Gewürzmischung – Tomattenscheibe – Mozzarellascheibe
  8. Die Türmchen mit einem Zahnstocher fixieren und mit der Senfsauce übergießen.
  9. Zuletzt das übrig gebliebene Gemüse mit in die Auflaufform geben und für ca. 10-15 Minuten bei 225 Grad im Ofen überbacken.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für ca. 4 Türmchen

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

2großeKohlrabi
2Tomaten
2PackungenMozzarella
350gHähnchenbrustfilet
150mlSahne
2ELKokosöl
2TLSenf (mittelscharf)
etwasBasilikum
etwasOregano
etwasMajoran
etwasThymian
Salz
Pfeffer

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz