Low Carb Sesam-Taler (Falsche Haferkekse)

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Feine Low Carb Sesamtaler, die vom Geschmack sehr an herkömmliche Haferkekse erinnern. Leckerer und kohlenhydratarmer Snack für Zwischendurch.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Ofen auf 150°C Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  2. Eiweiße sehr steif schlagen und währenddessen Xylit einrieseln lassen.
  3. Mandeln ggf. zerstoßen und mit dem Sesam, Sonnenblumenkernen und gehackten Haselnüssen vermischen.
  4. Nussmischung unter den Eischnee heben.
  5. Die Masse mit Hilfe eines Löffels zu neun Talern formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  6. Ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für ca. 9 Taler.

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

100gMandeln (Plätchen zerdrückt oder gehackt))
75gBio Sesam
75gBio Sonnenblumenkerne
60gXylit (z.B. Xucker Premium)
50gHaselnüsse (gehackt)
2Eiweiß (M)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich über