Schweinefilet im Schinkenmantel mit Champignons

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Schweinefilet umwickelt mit luftgetrocknetem Schinken in einer Soße aus getrockneten Tomaten, Senf, Champignons und Zwiebeln. Mit Salat servieren ...

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Ofen auf 175° C vorheizen. Eine flache Auflaufform einfetten.
  2. In einer Schüssel die Sahne mit den gehackten getrockneten Tomaten, dem gehackten Knoblauch, sowie etwas Chilipulver, Paprikapulver, Salz und Currypulver vermengen.
  3. Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Die Champions putzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen und erst die Zwiebel und anschließend auch die klein geschnittenen Champignons darin anbraten. Alles in die Auflaufform geben und verteilen.
  4. Das Filet kalt abwaschen und trockentupfen. In ca. 3-4 cm breite Stücke schneiden. Jedes Stück dünn mit Senf einstreichen und mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Das Ganze auf den Champions und Zwiebeln verteilen und mit der gewürzten Sahnesoße übergießen.
  5. Im Ofen ca 30 Minuten backen. Mit Salat servieren. Zubereitungsdauer: 45 Minuten

Zubereitungszeit:

Portionen: Für ca. 2-3 Personen.

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

2Schweinefiletköpfe
250gChampignons
150gluftgetrockneter Schinken
200mlSahne
4Stückgetrocknete Tomaten (gehackt)
1großeZwiebel
1ZeheKnoblauch
1 1/2TLSenf (mittelscharf)
etwasOlivenöl
Chili
Paprikapulver
Currypulver
Salz

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz