Low Carb Apfel-Tarte mit Aprikosenmarmelade

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, 5,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Wunderbar saftige Low Carb Apfel-Tarte mit einem Teig aus Mandelmehl, einer Füllung aus Boskoop Äpfeln, zuckerfreiem Aprikosenfruchtaufstrich und Zimt.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Mandelmehl, Flohsamenschalen und Xylit miteinander vermischen. Die Butter (Zimmertemperatur) und ein Ei hinzugeben und mit den Händen zu einem homogenen Teig verkneten.
  2. Den Teig zu einer Kugel formen und in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  3. Die Äpfel schälen, das Kernhaus entfernen und mit einem Gurkenhobel in dünne Spalten bringen. In einer Schüssel mit ein wenig Zitronensaft beträufeln und mit dem Aprikosenfruchtaufstrich vermischen.
  4. Die Springform kurz in den Ofen geben, nach ca. einer Minute wieder herausholen, gut mit Butter einreiben und mit Mandelmehl austreuen.
  5. Den Teig aus dem Kühlschrank holen, in den Händen flach drücken und in die Springform geben.
  6. Nun mit den Fingern in Form bringen. Der Rand sollte ca. 1cm hoch sein. Das Ganze dauert ein wenig, da der Teig schwierig ist, klappt aber mit ein bisschen Übung sehr gut.
  7. Mit einer Gabel den Tarteboden einstechen und für 5 Minuten bei 170°C Umluft vorbacken.
  8. Die Apfelmasse hinzugeben mit ein wenig gemahlenem Zimt bestreuen und weitere zwanzig Minuten backen.
  9. Die Low Carb Apfel-Tarte gut auskühlen lassen und mit ein wenig Schlagsahne servieren.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für eine Springform (26 cm)

Dieses Rezept hat einen Kommentar erhalten..

Gesehen:

350gSaurer Apfel (Boskoop)
150gMandelmehl (teilentölt)
70gButter (weich)
40gXylit (z.B. Xucker Premium)
10gFlohsamenschalen
3ELAprikosenmarmelade ohne Zucker
1Eier (Größe L)
etwasZimt (gemahlen)
etwasZitronensaft (ca. 3 Zitronen)

Nährwertangaben pro 100 g Zutaten (ohne Zuckerersatz):

Kohlenhydrate 10 g
Eiweiß 13 g
Fett 14 g

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
TamaraRecent comment authors
  Subscribe  
Neu Alt Bewertung
Benachrichtige mich über
Tamara
Gast
Tamara

Tolles einfaches und leckeres Rezept