Mangold mit Birne und Walnuss

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Fruchtige Low Carb Beilage. Mangold einmal anders, mit Birnenstücken und Walnüssen zubereitet.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Mangoldblätter von der Staude lösen, waschen und den weißen Teil herausschneiden.
  2. Den weißen Teil in mundgerechte Stücke schneiden und die Mangoldblätter zerrupfen.
  3. Die Birne waschen, ungeschält vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in Scheiben schneiden.
  4. Zwiebel fein würfeln.
  5. In einer Pfanne Butter erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln darin anschwitzen.
  6. Die Stängelstücke des Mangolds dazugeben und mit andünsten. Nach einigen Minuten den restlichen Mangold in die Pfanne geben.
  7. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. dünsten.
  8. Die Birnenscheiben dazugeben und kurz (sonst werden sie matschig) mitdünsten.
  9. Frischkäse, Salz, Pfeffer und Muskatnuss unterheben und gut vermischen.
  10. Walnusskerne zerkleinern, kurz in einer Pfanne anrösten und über das Gemüse streuen.
  11. Zum Schluss, Alles mit ein wenig Zitronensaft beträufeln.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

500gMangold
1Zwiebel
1Birne
75gFrischkäse
Zitronensaft
1HandvollWalnüsse
2ELButter
Salz
Pfeffer
Muskat

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich über