Pikante Köfte (türkische Spezialität)

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Köfte sind würzig pikante Hackfleischbällchen aus der orientalischen Küche. Dazu passt wunderbar eine leckere Gemüsepfanne.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Rosinen in lauwarmem Wasser quellen lassen.
  2. Pinienkerne hacken und ohne Öl goldbraun rösten.
  3. Zwiebel und Lauchzwiebel in kleine Würfel und Ringe schneiden. Knoblauch abziehen, Rosinen abtropfen und beides fein hacken.
  4. Hackfleisch, Zwiebel, Lauchzwiebel, Knoblauch, Rosinen, Creme fraiche und Semmebrösel in einer Schüssel verkneten.
  5. Die Masse mit ca. 1 TL Salz etwas Pfeffer (alternativ Piment), einer Prise Zimt und Chiliflocken nach Belieben würzen.
  6. Daraus Bällchen formen und mit Butterschmalz auf mittlerer Hitze goldbraun braten.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

450gHackfleisch
60gCreme fraiche
30gPinienkerne
20gRosinen
20gSemmelbrösel
1kleine Zwiebel
1Lauchzwiebel
1Knoblauchzehe
1ELButterschmalz
Piment
Zimt (eine Prise)
Chiliflocken
Salz