Schnelles Ochsengulasch

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Ein leckeres und schnell zubereitetes Gericht. Vor Allem im Winter ein Genuss!

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Den Butterschmalz in einem beschichteten Topf erhitzen.
  2. Das Ochsengulasch dazugeben und scharf anbraten.
  3. Anschließend die klein gewürfelten Zwiebeln hinzugeben und das Ganze ca. 3 Min. schmoren lassen.
  4. Nun die gewürfelten Karotten- und Paprikastückchen kurz darin anbraten und mit dem Rotwein ablöschen.
  5. Je nach Wunsch des Schärfegrades 1/2 – 1 1/2 EL Paprikamark (scharf) dazugeben.
  6. Anschließend die Gewürze und Kräuter untermengen und das Gulasch mit dem halben Liter Brühe ca. 30 Min. köcheln lassen.
  7. Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

350gOchsengulasch
3Zwiebeln
1Karotte
1Paprika (rot)
1 1/2ELButterschmalz
100mlRotwein
1/2lRinderbrühe
1/2ELPaprikacreme
1ELThymian
1TLRosmarin
1TLPaprikapulver (edelsüß)
Salz
Pfeffer