Scharfe Grüne-Bohnen-Pfanne

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Ein einfaches und schnell zubereitetes kohlenhydratarmes Gericht. Grüne Bohnen in einer Tomaten-Hackfleisch-Sauce mit Chili, Knoblauch, Bohnenkraut ...

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Die Enden der Bohnen abschneiden, die Bohnen in gesalzenem Wasser gar kochen, das Wasser abschütten und die Bohnen beiseite stellen.
  2. Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in einer Pfanne mit 2 EL Butterschmalz scharf anbraten.
  3. Knoblauch und Chili fein hacken und kurz dazugeben.
  4. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Die Dose gestückelte Tomaten und ein Lorbeerblatt hinzugeben.
  5. Zuletzt die Sauce einreduzieren lassen, die Bohnen und das Bohnenkraut unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

400ggrüne Bohnen
1DoseTomaten (gestückelt)
1Zwiebel
300gHackfleisch (gemischt)
2ZehenKnoblauch
1Schote Chili
1SchussRotwein (trocken)
2EL Butterschmalz
1BlattLorbeer
2EL Bohnenkraut
Salz
Pfeffer

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz