Staudensellerie mit Oliven-Zwiebelsauce

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Feines vegetarisches Low Carb Rezept mit Staudensellerie, Oliven und Zwiebeln.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Staudensellerie von Blättern und Stunk befreien und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
  2. Selleriestücke ca. 10 Min. in leicht gesalzenem Wasser kochen und anschließend das Wasser gut abschütten.
  3. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe mit der Butter in einer Pfanne anbraten, bis sie gleichmäßig braun sind.
  4. Knoblauch schälen, hacken, zu den Zwiebelringen geben und kurz mit anbraten.
  5. Tomatenmark unterrühren, Oliven dazugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Sauce ca. 5 Minuten einköcheln lassen.
  6. Sauce mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.
  7. Selleriestücke mit Sauce anrichten und genießen.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

1Staudensellerie
3Zwiebeln
5ZehenKnoblauch
70gentsteinte schwarze Oliven
50gWeidebutter
1ELTomatenmark
100mltrockener Weißwein
4ELgehackte Petersilie
Salz
Pfeffer

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich über