Ketogenes Brot Rezept mit braunem Leinsamenmehl (NoCarb)

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Das ketogene Brot Rezept (NoCarb) ist mit insgesamt 1g Kohlenhydrate auf 100g auch für eine ketogene Diät bestens geeignet. Schnell, einfach & lecker.

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben.
  2. Wasser hinzufügen und mit einem Schneebesen verquirlen.
  3. Braunes Leinsamenmehl, Flohsamenschalen, Sonnenblumenkerne, Backpulver, Brotgewürz und Salz hinzugeben und zu einem homogenen Teig verrühren.
  4. Den Teig ca. 5 Minuten ruhen lassen und anschließen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  5. Zu einem Brotlaib formen und mit einem Messer längs einschneiden.
  6. Im Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 60 Minuten backen.
  7. Das fertige Brot gut auskühlen lassen.
  8. Mit insgesamt 1g Kohlenhydrate auf 100g auch für eine ketogene Diät bestens geeignet.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für einen Brotlaib.

Dieses Rezept hat 7 Kommentare erhalten..

Gesehen:

250mlWasser (handwarm)
165gBio Leinsamenmehl (braun)
50gBio Sonnenblumenkerne
30gBio Flohsamenschalen
3Eier (L)
2TLWeinstein-Backpulver
2TLBrotgewürz
 1/2 TLSalz

Nährwertangaben pro 100 g Zutaten (ohne Zuckerersatz):

Kohlenhydrate 1 g
Eiweiß 15 g
Fett 10 g

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
Sortiere nach:   Neu | Alt | Bewertung
nize
Gast
nize

Das beste Keto-Brot, dass ich bis jetzt gegessen habe. Und vor allem keine schwer zu beschaffenden Zutaten!
Das werde ich definitiv noch öfter backen! Dankeschön

Katja
Gast
Katja

Hallo,
Ich wüßte gern, ob das auch mit Goldleinsamenmehl funktioniert. Gibt es dazu Erfahrungsberichte?
Danke schonmal und Grüße,
Katja

clrizzo
Gast
clrizzo

Ein sehr leckeres Brot. Schmackhaft und sättigend.

KathinkaK
Gast
KathinkaK

Ich habe schon viele low carb Brotrezepte probiert aber dieses hier trifft mein Gefühl und Empfinden von Brot am ehesten! Es schmeckt toll!!! Danke für dieses wunderbare Rezept!

wpDiscuz