Low Carb Limetten-Muffins mit Kokosmehl

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Wunderbar saftige Limetten-Muffins mit Kokosmehl und Bourbon-Vanille. Als Zuckerersatz verwenden wir Xucker (Premium).

Einfach und schnell zubereitet:

  1. Butter und Kokosöl in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen und mit dem Xucker schaumig rühren.
  2. Die Buttermasse in eine Schüssel geben und die vier Eier unterrühren und alles miteinander gut vermischen.
  3. Limetten auspressen und zusammen mit der gemahlenen Bourbon-Vanille zu dem Teig geben.
  4. Kokosmehl und Weinsteinbackpulver hinzugeben, den Teig gut vermischen und einige Minuten quellen lassen.
  5. Muffinblech (12 Stück) mit Förmchen auslegen und jeweils zu 3/4 mit dem Teig befüllen.
  6. Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten backen.

Zubereitungszeit:

Portionen: 12 Stück

Dieses Rezept hat 2 Kommentare erhalten..

Gesehen:

120gXylit (z.B. Xucker Premium)
60gBio Kokosmehl
60gButter (Weidebutter)
60mlBio Kokosöl (Kaltgepresst)
4Eier (L)
2Limetten
1TLBio Weinstein-Backpulver
1/2TLBio Bourbon-Vanille (gemahlen)

Nährwertangaben pro 100 g Zutaten (ohne Zuckerersatz):

Kohlenhydrate 3 g
Eiweiß 10 g
Fett 34 g

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
MichaelFranziRecent comment authors
  Subscribe  
Neu Alt Bewertung
Benachrichtige mich über
Franzi
Gast
Franzi

Hallo, ein tolles Rezept! Würde es auch klappen, wenn ich die Butter durch Apfelmus ersetze, aber trotzdem Kokosöl nehme?
Liebe Grüße